Datenschutzerklärung der WiWi-Media AG
 
Datenverarbeitung auf den Internetseiten der WiWi-Media AG   WiWi-Media erhebt und speichert automatisch auf ihrem Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an WiWi-Media übermittelt.
Dies sind:
- Browsertyp/-version
- Verwendetes Betriebssystem
- Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
- Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
- Uhrzeit der Serveranfrage
Diese Daten können von WiWi-Media nicht bestimmten Personen zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.
 
Datenschutz   WiWi-Media nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Das Ziel von WiWi-Media ist es, Ihnen einerseits ein breit gefächertes Onlineangebot zur Verfügung zu stellen und andererseits Ihr Recht auf informationelle Selbstbestimmung zu wahren und den Schutz Ihrer Privatsphäre zu gewährleisten. Die nachfolgenden Erklärungen geben Ihnen einen Überblick darüber, welche Daten in welcher Form und zu welchem Zweck von WiWi-Media erhoben werden.
 
Personen bezogene Daten   Personen bezogene Daten sind diejenigen Informationen, die Ihre Identifizierung möglich machen. Dieses sind E-Mail-Adresse und Cookie. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden, z.B. favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Site, fallen nicht hierunter. Sie werden nach Ihrer E-Mail-Adresse gefragt, wenn Sie sich für den Service von WiWi-Media registrieren lassen.
 
Zugang Dritter zu den von uns erhobenen Daten   WiWi-Media gibt Personen bezogene Daten nur mit ihrem Einverständnis und nur in anonymisierter Form an Dritte weiter - ausgenommen davon sind Tochterunternehmen der WiWi-Media. Anonymisieren in diesem Sinne ist das Verändern personenbezogener Daten derart, dass die Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse nicht mehr oder nur mit einem unverhältnismäßig großen Aufwand an Zeit, Kosten und Arbeitskraft einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person zugeordnet werden können.
 
Weitergabe Ihrer persönlichen Daten zur technischen Administration   WiWi-Media ist berechtigt, beauftragten externen Dienstleistern diese Daten auch in nicht anonymisierter Form zur Verfügung zu stellen, sofern dies zur technischen Administration notwendig ist. Sofern WiWi-Media für die Durchführung bestimmter Dienstleistungen auf Partnerfirmen zurückgreift, werden in den Verträgen mit den Partnerfirmen die Datenschutzbestimmungen von WiWi-Media übertragen und die Partnerfirmen auf die Einhaltung des Datenschutzes verpflichtet.
 
Mitarbeiter von WiWi-Media   Die Mitarbeiter von WiWi-Media sind zur Verschwiegenheit über personenbezogene Daten verpflichtet. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt durch die Mitarbeiter von WiWi-Media nur in dem oben beschriebenen Rahmen.
 
Newsletter   Mit der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse erklären Sie sich einverstanden, Newsletter der WiWi-Media AG und Ihrer Tochterunternehmen zu empfangen.
 
Auskunftsrecht   Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person bei WiWi-Media gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt der Datenschutzbeauftragte von WiWi-Media Herr Wehner. Bitte richten Sie Ihre Anfrage diesbezüglich an datenschutz@wiwi-media.ag.
 
Widerrufsrecht   Ihre persönlichen Daten werden von WiWi-Media nur im Rahmen der geltenden Gesetze oder im Rahmen einer von Ihnen erteilten Einwilligung verwendet. Sie haben jederzeit die Möglichkeit eine erteilte Einwilligung zu widerrufen. Ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis gibt WiWi-Media keine persönlichen Daten weiter. Es sei denn WiWi-Media ist rechtlich zur Herausgabe verpflichtet.
 
Fragen der Nutzer von WiWi-Media   Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an den Datenschutzbeauftragten von WiWi-Media Herrn Krüger. Bitte richten Sie Ihre Anfrage in diesem Fall an datenschutz@wiwi-media.ag.
 
Änderung dieser Bestimmungen   Änderungen dieser Bestimmungen werden von uns unverzüglich auf der Homepage von WiWi-Media angezeigt.
Copyright © 2001 - 2017 WiWi-Media AG. Alle Rechte vorbehalten.